DGR²Z-Online-Fortbildung für Studierende

Mit der Online-Fortbildung möchte die DGR²Z angehende Zahnärztinnen und Zahnärzte ergänzend zur universitären Lehre unterstützen, ihre fachlichen Kompetenzen zu festigen und zu erweitern. Die Veranstaltung hat sowohl theoretische als auch praktische Inhalte. Thematisch befasst sich die Fortbildung mit den Schwerpunkten

Aktueller Stand der Adhäsivtechnik und
Restaurationstechniken im Frontzahnbereich.

 

Auf einen Blick


Thema
Aktueller Stand der Adhäsivtechnik und Restaurationen im Frontzahnbereich

Dauer
3 Stunden

Gebühr
30,00 Euro

Anmeldung
über die Fachschaft der Universitätsstandorte

Ansprechpartnerinnen
Prof. Dr. Michelle Ommerborn
ommerborn@med.uni-duesseldorf.de

Prof. Dr. Anne-Katrin Lührs
luehrs.anne-katrin@mh-hannover.de

 

 

Organisatorisches

Die Fortbildung dauert rund 3 Stunden und kann von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnehmenden erhalten dazu ein Materialpaket mit den entsprechenden Kompositen und Adhäsivsystemen zugesandt. Diese Fortbildung wird von den Sponsoren GC Germany und Kulzer GmbH unterstützt, die auch die Materialpakete mit den benötigten Kompositen zur Verfügung stellen.

 
Im Vorfeld müssen einmalig ein Silikonschlüssel vorbereitet sowie ein Frontzahn entsprechend einer Modellsituation präpariert werden. Ferner sind Lampen zu organisieren, da diese von der DGR2Z nicht bereitgestellt werden können. Günstige LED-Lampen (Kostenfaktor ca. 15 - 30 Euro), die für einen praktischen Kurs geeignet sind, jedoch nicht am Patienten eingesetzt werden dürfen, sind leicht erhältlich.
 
Für Informationen zu den Vorbereitungen wenden Sie sich bitte an die unter "Kontakt" angegebenen Ansprechpartnerinnen.

     

     

     

     

     

     

     

    Die DGR²Z-Online-Fortbildung kann auch zu Hause durch-
    geführt werden. // Foto: Ozgur Coskun/Shutterstock.com

    Anmeldung und Teilnahmegebühr

    Derzeit läuft eine erste Veranstaltung in Düsseldorf. Danach wird die DGR²Z die Fachschaften der Universitätsstandorte kontaktieren und darum bitten, die Fortbildung innerhalb der Fachschaft bekannt zu geben sowie Anmeldungen entgegen zu nehmen. Für die Verteilung der Materialien werden pro Fachschaft feste Ansprechpartner*innen benötigt.

    Die Teilnahme an der Online-Fortbildung ist an eine Mitgliedschaft in der DGR2Z geknüpft. Diese ist für Studierende der Zahnmedizin beitragsfrei. Für die Online-Fortbildung wird eine Gebühr von 30 Euro erhoben.

    Kontakte

    Für Fragen zu den Materialpaketen und zu den Vorbereitungen wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartnerinnen:

     

    Bei Fragen zur Mitgliedschaft steht Ihnen die Geschäftsstelle der DGR²Z zur Verfügung.

    DGR²Z Deutsche Gesellschaft für Restaurative
    und Regenerative Zahnerhaltung
    Tel.: 069 300 60 473 | Fax: 069 300 60 577
    info@dgr2z.de
     

    Infos zur Mitgliedschaft finden Sie hier ...